Revisionszentrale

Gebrauchte Strahlanlagen Coser

Das Revisionswerk für Gebrauchtanlagen von Coser, sieht einen, der Norm entsprechend, kompletten Produktionszyklus vor, in dem die Gebrauchtanlagen so rekonditioniert werden, dass sie vergleichbar sind mit neuen Anlagen, und durchaus oft, durch die Nutzung der ursprünglichen konstruktiven Basis, noch solider und robuster sind, als der aktuelle Standard.

"... Rekonditionierung von Gebrauchtanlagen ist auf jeden Fall eine" ökologische Aktion ", durch das Recycling von Materialien  wird die Belastung der Umwelt vermindert und es entstehen weniger Abfälle (sowohl Sonderabfälle, als auch normale) ..“

Gebrauchte Strahlanlagen sind, wie fast alle Maschinen solider  und robuster, gegenüber dem heutigen  Standard, weil sie in einer Perspektive langer Haltbarkeit konzipiert worden sind. Wir haben Dutzende von gebrauchten Geräten vorrätig,  von denen die meisten sofort lieferbar sind.
Die durch Coser überholten Anlagen ist ein Wartungsheft und eine  Konformitätserklärung mit beigefügt, entsprechend der neuen Maschinenrichtlinie (L.42 / 2006) und der Verordnung über Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz (Gesetz 81/2008) sowie andere spezifische Richtlinien, garantiert fuer 24 Monate, mit Ausnahme der elektrischen und elektronischen Komponenten und Maschinenteile bestimmter Marken, die durch spezielle Garantien vom Hersteller abgedeckt werden.

Überholung von Strahlanlagen

Die Phasen des Revisionierung, die von Coser durchgeführt werden, erfolgen in Regel nach einem bestimmten "Erneuerungszyklus”:

  • Rücknahme von gebrauchten Sandstrahl-, Kugelstrahlanlagen und Schleudermaschinen und / oder Maschinenteile die zu revisionieren sind   
  • Demontage von alten Maschinenteilen und Trennung von Teilen, die nicht mehr gebrauchsfähig sind und verschrottet werden müssen von Maschinenteilen, die noch eine Funktionalität von mehr als 50% ihres Lebensdauer-Zyklus garantieren;
  • Ersatz von nicht reparierbaren Teilen duch Maschinenteile und Komponenten erster Wahl der marktführenden  europäischen Unternehmen
  • Installierung einer neuen elektrischen Schalttafel, Überholung des kompletten Steuerungssystems;
  • Montage und Lackierung der überholten Maschine oder der kompletten Anlage ;
  • Test-Inbetriebnahme normalerweise in “weiß” (ohne Schleifmittel) und/oder eventuell  mit metallischer Grütze;
  • Demontage und Vorbereitung der Spedition der Anlage entsprechend dem vereinbarten Modus (Land- oder Schiffwege).
Überholung von Strahlanlagen

Kontaktieren Sie uns